werkraum kraftort ruhepol

willkommen

Grundidee



Das Rifugio:

Der perfekte, unvergleichliche, kraftgebende Ort. Ein ehemaliges Kloster, autark auf einem Bergrücken mit großartiger Sicht auf Rom gelegen. Hier ist der Geist offen und bereit für Neues!

Die Versorgung:

Einfache, regionale leichte italienische Küche, ausgesuchte regionale Weine, Wasser aus dem eigenen Tiefbrunnen, im historischen Speisesaal, auf der Dachterrasse, Grillen im Park.

Unser Leitgedanke:

Über einen kraftvollen, wunderbaren Ort, Entspannung für Körper und Sinne, entschleunigen, den Geist und den Körper mit Hilfe der richtigen Atmung bereit machen für Neues.


„Altes positives Wissen wieder hervorbringen und mit Neuem verbinden.
Grundlagen schaffen und wiederentdecken, Zeit geben zum Reifen und Reaktivieren.”

(nach Vitruv, 1. Jhd. / Rom).

Angebot



Möglichkeiten

Hier können Sie: Kraft schöpfen, Ruhe spüren, Neues lernen und entdecken, kreativ sein … Seminare durchführen oder besuchen, Urlaub mit der Familie und Freunden verbringen oder Firmenevents durchführen, kulinarische Wochenenden mit Weinprobe und bestem italienischen Essen, Konzerte und Kunst genießen, Rom und sein Land entdecken, zum Meer fahren … Dieser Ort hat Rom wachsen sehen. Er ist Werkraum, Kraftort und Ruhepol zugleich und verzaubert durch seine besondere Energie, die sich über die Jahrhunderte hinweg erhalten hat.

Es ist möglich, einzelne Zimmer zu buchen – nur Selbstversorgung (außer bei besonderen Angeboten); oder das ganze Haus für 1-20 Personen, mit Versorgung oder Selbstversorgung, zum Beispiel für Urlaub oder Familienfeiern, für Seminare, Musik- und Tanzgruppen, usw. Falls Sie das Rifugio für selbst angebotene Seminare nutzen wollen, sprechen Sie uns gerne an!




Rifugio Sant Angelo

Das Rifugio Sant Angelo befindet sich in außergewöhnlicher Solitärlage auf einem imposanten Höhenzug mit Rundumblick und absolutem Alleinstellungsmerkmal: Der ideale Landsitz in ruhiger Umgebung und doch zentrumsnah. Im Südwesten von Frascati gelegen, verlaufen von Süd bis Nord die anstehenden Hügel und Felsen der Sabiner Berge, hier liegt das höchste Dorf des Latiums: Guardagniolo, das mit seiner Kartause in den Wolken thront. Sant Angelo ist über in Serpentinen verlaufende, befestigte Straßen gut erreichbar. Rundum bieten sich unvergleichliche Ausblicke in die Ebene bis nach Rom. Bei guter Sicht erkennt man den Petersdom, mitunter sogar Ostia.

Der bestehende Wohntrakt mit eigenem Tiefbrunnen liegt in einem 7 ha großen Park und basiert auf einem ehem. Kloster mit einer Sühnekirche, das mit Aufhebung des Kirchenbanns im 17. Jahrhundert erbaut wurde. Die Ansiedlung geht ca. 2.500 Jahre auf die Etrusker zurück, im Mittelalter dann 150 Jahre lang bewohnt von den Fraticellis. Zum Besitz gehört auch die mit Efeu überwachsene Stadtruine mit bis zu 6 m hoher Stadtmauer und Wehrtürmen.

Entfernung Rom, Petersplatz ca. 30 km Luftlinie, Frascati 20 km, Hauptbahnhof Rom ca. 45 Min. mit dem Pkw, Flughafen ca. 50 Min.




Kurse

Das Rifugio Sant Angelo ist der Ort für Kurse aller Art. Seine aussergewöhnliche Lage, Energie und Nähe zu Rom prägen ihn. Schon Vitruv (1. Jhd / Rom) gab diesem Ort die richtigen Leitsätze: „altes positives Wissen wieder hervorbringen und mit Neuem verbinden“ / „Grundlagen schaffen, wieder entdecken“ / „Töne sind eine Bewegung der Luft“ / „Zeit geben für Reife“ / „Reaktivieren“

Wenn dann noch Ausgesuchte, internationale, erfahrene Pädagogen, ausgehend von der gleichen Grundlage & Grundidee wie Entspannung, Haltung, Atmung, Klang dazu kommen, dann steht einem Lern-Erlebnis der aussergewöhnlichen Art nichts mehr entgegen.

Wir werden uns in allen Belangen darum bemühen, Ihren Aufenthalt im Rifugio Sant Angelo zu einem Akzent in Ihrem Leben zu machen.

Intermezzo Sinfonico:

Foto: Michael Werner

Die Kurse decken das ganze Sinfonische Instrumentarium ab. Von der Piccoloflöte bis zur Tuba übers Schlagzeug zum Dirigieren. Grundlage ist immer die richtige Atmung und der Umgang mit seinen Ressourcen. Ohne Sie kann kein Klang, keine Schwingung, keine Resonanz entstehen. Die Kraftvolle und zugleich entspannende Atmosphäre des ehemaligen Klosters schafft eine Kultur des Entschleunigens, Lernens und der Entspannung zugleich. Wenn alle die gleiche Idee und Grundlage vom Klang und deren Erzeugung haben, und speziell mit hochkarätigen Dozenten darin geschult werden, so greifen die Mechanismen der Obertöne wie Zahnräder ineinander und alles schwingt mit Leichtigkeit. Der Kreis schließt sich und die Musik kann entstehen.

erLeben:

Sant Angelo bietet die Möglichkeit einfach Urlaub zu machen, sich zu entschleunigen in perfekter Atmosphäre, Natur, Essen, sehen, aktiv sein, entdecken, Ruhe, Kraft, Atmen.

Sie können vom Einzelzimmer bis zur Suite alles buchen, als Selbstversorger oder ab einer gewissen Personenzahl mit Köchin, alles individuell nach Ihren Wünschen.

Familientreffen, Gruppenreise, Konzerte, Versammlungen, Tanzkurse, Chor- & Orchester Freizeiten, Kammermusik mit Freunden, Wein & Whiskeyseminare, Seminare die sie selbst kreieren, Kultururlaub, Sporturlaub, Kochkurse…

Kommen Sie auf uns zu, wenn Sie Ideen oder Fragen haben!

Vielfalt:

Foto: Michael Werner

Beste Verbindungen zu internationalen Künstlern, Seminarleitern, Architekten, Professoren, Sportlern, Köchen, Sommeliers, Kulturschaffenden,… können wir neben den musikalischen Angeboten und den Urlaubsangeboten auch farbenreiche Kurse an bieten:

„sehen lernen“:
Architektur und Fotografie

„Scharfe Kulinarik":
Messerbau, Kochen & Wein

„Körper & Geist“:
body Art, Yoga, Klangschalen

„Atmung mit Ziel“:
Die Kunst des Bogenschießen

„TaKeTina“:
Rhytmus erLeben


Aktuelles Kursangebot:

Sant Angelo – aber sicher!
Aufgrund der aktuellen Situation haben wir unsere Kurse aktualisiert. Selbstverständlich werden alle Corona-Regeln beachtet, auch bei der Zimmerbelegung. Desinfektionsmittel etc. sind vor Ort; Anreise und Aufenthalt sind aber auf eigenes Risiko. Jeder Kurs wurde auf eine Höchstzahl an Teilnehmern begrenzt, Zusammenlegungen in Zimmern nur nach geltenden Regeln! Der Einzelunterricht findet in gut belüfteten, ausreichend großen Zimmern statt, die Kammermusik ausschließlich an der frischen Luft im Patio und in einem offenen Stadel. Alle anderen Abstands- und Hygiene-Regeln werden ihnen bei Ankunft übergeben und erklärt. Selbstverständlich wurde das gesamte Haus vor Ihrer Ankunft gereinigt. Sollten aufgrund von Coronaverordnungen Kurse oder Buchungen abgesagt werden, so werden die Gebühren zurückerstattet.


Ferien auf Sant Angelo

Unabhängig von unseren Workshops können Sie die Zimmer auf Sant Angelo auch jederzeit für Ihren privaten Urlaub, für Feste, Hochzeiten und andere Veranstaltungen buchen.

Bitte kontaktieren Sie uns!

Wohnmobil & Zelt

Camping auf Sant Angelo: Sie möchten unseren Kraftort und Ruhepool mit der besonderen Aussicht mit Ihrem Wohnmobil entdecken? Kein Problem!

Der Stellplatz ist gelistet bei www.stellplatz.info

Informationen (PDF)

Vielfalt

„Olive satt“

18. – 24.10.2020 und
25. – 31.10.2020
mit Christin Simonsen und Jörg Seggelke

Informationen (PDF)



erLeben

„Musik erLeben“

18. – 21.02.2021
mit Lothar Uth und Rosemeri Budin

Informationen (PDF)

Vielfalt

„Italienischer Garten-Frühling“

15. – 21.03.2021
mit Christin Simonsen und Jörg Seggelke

Informationen (PDF)

erLeben

Marathonfieber mit Physio, Training & Ernährung

22. – 29.03.2021
mit Christin Dressel und Christin Simonsen

Informationen (PDF)


Intermezzo Sinfonico

„Tiefdruck“ (Euphonium & Tuba)

29.03. – 03.04.2021
mit Lothar Uth und Tristan Uth

Informationen (PDF)


Intermezzo Sinfonico

„Die Magie der Klarinette“ mit Ausstellung von Klarinettenbau Schwenk & Seggelke

06. – 09.04.2021
mit Prof. Shirley Brill, Prof Jonathan Aner und Jochen Seggelke

Informationen (PDF)

Intermezzo Sinfonico

Fagottmania (Fagott, Kontrafagott & Kammermusik)

18. – 23.05.2021
mit Prof. Karsten Nagel, Raphael Sirch, Lothar Uth und Julian Riem (Klavier)

Informationen (PDF)




Intermezzo Sinfonico

Magic Brass (Trompete bis Tuba)

24. – 29.05.2021
mit Ben Godfrey, Lito Fontana und Lothar Uth

Informationen (PDF)


Intermezzo Sinfonico

„Alphornissimo!“

30.05. – 05.06.2021
mit Thomas Rupp und Lothar Uth

Informationen (PDF)



Bitte schreiben Sie uns bei Interesse an Kursen eine E-Mail!


Dozenten:

Lothar Uth

Dirigent, Atemtrainer

Informationen (PDF)

Tristan Uth

Dirigent, Coach, Musiker

Informationen (PDF)

Jörg Seggelke

Organisator, Reiseleiter, Musiker

Informationen (PDF)

Christin Simonsen

Köchin, Ernährungsberaterin

Informationen (PDF)


Das Rifugio



Zimmer

Das Rifugio verfügt über 6 Zimmer mit modernen Bädern und sehr hohen Decken. Wenn Sie alle Zimmer (die Suite hat 2 eigene Zimmer) einzeln belegen, haben Sie Platz für 7 Personen, wenn alle Betten belegt werden bis zu 20 Personen. Es gibt die Möglichkeit ein Matratzenlager für 4-6 Jugendliche zu belegen. Die Lage der Zimmer entnehmen Sie bitte dem Grundriss. Allen Mietern steht außerdem die Nutzung der Gemeinschaftsräume zu, die Sie bei der Ausstattung finden. Hinweis: Das „Hausmeisterzimmer“ ist in der Regel den Dozenten und Besitzern vorbehalten. Das Haus kann im gesamten gemietet werden (4 Tage oder 1 Woche) oder einzelne Zimmer, auf Wunsch mit Vollpension oder Selbstversorgung.



Bilder Rifugio Sant Angelo Bilder Rifugio Sant Angelo

Gelbes Zimmer

Im Erdgeschoss, 28 m² groß. Für 1-4 Personen. Mit Bad und WC en suite.

Direkt aus dem Refektorium kommt man in das Gelbe Zimmer. Es hat eine sehr hohe Kuppeldecke, ein großes Bad und eine eigene ebenerdige Terrassentür und verfügt über ein Doppelbett und ein Schlafsofa.


Bilder Rifugio Sant Angelo Bilder Rifugio Sant Angelo Bilder Rifugio Sant Angelo

Stiermannzimmer

Im Erdgeschoss, 36 m² groß. Für 1-4 Personen. Mit Bad und WC en suite.

Das große Stiermannzimmer mit offenem Kamin, großem Bad, dreiseitiger Befensterung und direktem Zugang zum Patio. Dieses wird auch als Seminarraum genutzt oder zum abendlichen Zusammensein. Es ist zusätzlich mit 2 großen Schlafsofas ausgestattet.


Bilder Rifugio Sant Angelo Bilder Rifugio Sant Angelo

Bernardozimmer

Im Erdgeschoss, 16 m² groß. Für 1-4 Personen. Mit Bad und WC auf dem Gang.

Es liegt sehr ruhig und verfügt über ein Doppelbett sowie ein großes Schlafsofa und bietet genug Platz für Kleider und Gepäck.


Bilder Rifugio Sant Angelo Bilder Rifugio Sant Angelo Bilder Rifugio Sant Angelo

Martinozimmer

Im Obergeschoss, 18 m² groß. Für 1-2 Personen. Mit Bad und WC en suite.

Über das Treppenhaus erreicht man im Obergeschoss einen kleinen Gang mit Fenstern zum Refektorium. Auf der einen Seite ist das Martinozimmer: Schöne, ruhige Aussichtslage und Doppelbett, mit eigenem Bad und Zugang zur Dachterrasse.


Bilder Rifugio Sant Angelo Bilder Rifugio Sant Angelo Bilder Rifugio Sant Angelo Bilder Rifugio Sant Angelo

Suite Rose

Im Obergeschoss, 55 m² groß. Für 1-6 Personen. Mit Bad und WC en suite. 2 Räume, Gang und Balkon.

Schlafzimmer mit eigener Badewanne auf gemauertem Podest mit Aussicht auf die Landschaft. Das Wohnzimmer hat eine dreiseitige Befensterung mit offenem Kamin und verfügt über einen Balkon mit Blick in Richtung Petersdom! Hier befinden sich auch 2 große Schlafsofas, zusätzlich zum Doppelbett im Schlafzimmer der Suite.


Weitere Informationen zu Raumprogramm und Zimmerpreisen können Sie hier herunterladen.




Aufenthaltsräume

Refektorium (140 m²) mit fünf Meter hohen Säulen und Kuppelgewölbe, offenem Kamin, Weinbar und großen Tischen.

Patio von historischer Steinmauer eingefasst, mit Gemüsebeet, Mandelbäumen und Zisterne.

Küche mit Kühlschrank, Eiswürfelautomat und Frischwasser, Kaffeemaschine, Spülmaschine, Herd und Backofen – Selbstversorgung ist möglich (Gewürze, Öl, Besteck, Kochgeschirr und Essgeschirr sind ausreichend vorhanden). Die Küche hat eine eigene Terrasse zum Verweilen.

Locale notturno, ein Aufenthaltsraum neben der Küche mit Weinkühlschrank, Bar, Sofa und einem Holzofen.

Weinkeller mit Probiertisch und Aussichtsbank auf die umliegenden Dörfer, ausgestattet mit ausgesuchten Weinen der Region.

Dozententerrasse mit Zugang zum Park, durch ein eisernes Tor erreichbar.

7ha große Parkanlage mit 250 Olivenbäumen und zahlreichen Obstbäumen, Gemüsegarten mit Kräutern und Artischocken, Baumbestand aus Eichen, Pinien, Zedern und Zypressen. Ein 143m tiefer Grundwasserbrunnen, zwei Zisternen, die Klosterruinen, romantischer Wildwuchs, Rundwege, Aussichten in alle Richtungen und Plätze wollen entdeckt werden ... ein besonderer Kraftort und Ruhepol.




Aktivitäten

Sehenswürdigkeiten: Rom, Tivoli, Villa D’ Este, Frascati, Castel Gandolfo, Guadagnolo und vieles, vieles mehr.

Meer und Baden: Von Sant Angelo zu den schönen Stränden von Anzio am Mittelmeer sind es etwa 75 km. Im Umkreis von rund 60 km gibt es ferner noch mehrere idyllische Bergseen zu entdecken, zum Beispiel den Vulkankratersee Lago di Nemi.

Einkaufen: Von Sant Angelo ist man mit dem Auto in 7 Minuten im Dorf Poli mit kleinem Supermarkt, Metzger, Apotheke, Bank und alles Wichtigem. Gemüse und Obst im Garten oder auf dem Markt zu günstigen Preisen. Etwas weiter Richtung Rom oder Tivoli gibt es diverse Einkaufszentren. Fahrtzeit etwa 20 Minuten.




Weitere Informationen
senden wir Ihnen gerne per E-Mail. Richten Sie Ihre Anfrage bitte an unsere Adresse.
Bitte immer angeben: Name, Adresse, Alter, E-Mail und Handy.

Bilder



Bilder Rifugio Sant Angelo
Bilder Rifugio Sant Angelo
Bilder Rifugio Sant Angelo
Bilder Rifugio Sant Angelo
Bilder Rifugio Sant Angelo
Bilder Rifugio Sant Angelo
Bilder Rifugio Sant Angelo
Bilder Rifugio Sant Angelo
Bilder Rifugio Sant Angelo
Bilder Rifugio Sant Angelo
Bilder Rifugio Sant Angelo
Bilder Rifugio Sant Angelo
Bilder Rifugio Sant Angelo
Bilder Rifugio Sant Angelo
Bilder Rifugio Sant Angelo
Bilder Rifugio Sant Angelo
Bilder Rifugio Sant Angelo
Bilder Rifugio Sant Angelo
Bilder Rifugio Sant Angelo
Bilder Rifugio Sant Angelo

Anfahrt


Das Gesamtgelände ist eingezäunt und nur durch die eigene ca. 2 km lange Auffahrt mit Eingangstor, mit bis zu 20% Steigung zu erreichen. Begrenzte Parkplätze stehen zur Verfügung.



Weitere Informationen senden wir Ihnen gerne auf Anfrage!